TAPECASE 15D676 Plating Tape,4 In,Gelb
Verlängerungskabel (AUSSEN) H07RN-F 3x2,5 30m Gummikabel IP44
Verlegeprofil für 25 mm Doppelstegplatten, Aluminium
Versace Gold Mosaico Moka Gold 25x25 cm 0068904B Bagno Cucina Doccia Piscina ... Torsionsfeder kompatibel zu Hörmann ersetzt L708 L27 Garagentorfeder Torfeder
Verstärker 21 DB 1 uscita Satellit VOLTCRAFT VC-10T FLEX AC-Stromzangen-Adapter 254mm
Vessel (Vessel) For Double Ended Bit + 2 × 75 Mm 10 Pcs Hardness G Air Electric

27.05.2019 14:43 Vor Betriebsversammlung Loewe-Mitarbeiter bangen um ihre Jobs

KRONACH.  Wie geht es weiter für die rund 500 Beschäftigten des in Schieflage geratenen Fernsehherstellers Loewe? Der Vorstand will ihnen darüber am Dienstag auf einer Betriebsversammlung am Firmensitz in Kronach Auskunft geben.
VG++ Older OTTO LINK 6 METAL TENOR MOUTHPIECE Original cap & ligature
Victoria VLF Mode Vinyl Floor Tiles San Marco Limestone

STAHLWILLE 1 2 DIN 3122 265 mm 60 Zähne Inch Knarre osagnx1010-Mach es selbst

Artikelzustand:
Neu: Neuer, unbenutzter und unbeschädigter Artikel in nicht geöffneter Originalverpackung (soweit eine ... Mehr zum Thema Zustand
Marke: STAHLWILLE
Antriebsgröße: 1/2 Zoll Produktart: Knarre
EAN-Nummer: 4018754177844 Herstellernummer: 13231011
EAN: 4018754177844
Vintage Brass Saddle Bag Mailbox large curved ornate PATINA newspaper FREE SHIP

Umschaltknarre 910 55 DIN3122 3 8 vierkant Länge 200 mm Beta

Vintage Gibraltar Metal Products Steel Mailbox Rural Roadside Farm Americana Lot

24.05.2019 15:20 Soziales Netzwerk Facebook löscht Milliarden gefälschter Accounts

Facebook löschte im ersten Quartal fast so viele gefälschte Profile wie das Online-Netzwerk überhaupt aktive Nutzer hat. Die Fake-Accounts werden automatisiert vor allem für dubiose Geschäfte angelegt, heißt es. Viele davon gehen gar nicht live.

23.05.2019 16:16 Gefälscht und manipuliert? Bundeskartellamt nimmt Online-Bewertungen unter die Lupe

Viele Verbraucher verlassen sich im Internet auf die Urteile anderer Konsumenten. Doch bei den Bewertungen geht es nicht immer mit rechten Dingen zu. Wettbewerbshüter wollen da nicht mehr tatenlos zusehen.